Warum ich meine Garderobe minimalisiere und Fairfashion unterstütze

Letzten Sommer habe ich den Dokumentarfilm “The True Cost” auf Netflix gesehen und danach monatelang keine Kleidung mehr gekauft. Jedes Kleidungsstück welches ich von den gängigen Fastfashion Ketten in die Hände nahm, erinnerte mich an all die schrecklichen Bedingungen die es gebraucht hat, um nun für 19.90 in meinen Kleiderschrank zu kommen.

Share:

The White Blouse by Nice Things Paloma S.

      The Blouse Nice Things Paloma S. ist eines meiner momentanen Lieblingslabels. Ihr Stil ist minimalistisch, elegant, weiblich und stark. Der lockere und doch elegante Schnitt dieser Bluse lässt sich in unendlich vielen Varianten kombinieren. Sie ist eine Go-To Bluse für jeden Tag wie auch ein Teil, welches sich leicht mit einem Rock und Heels Up-Dressen lässt. Es…

Share:

The Striped Jumpsuit at Park Güell

Die Farbe blau und Streifen – überall ist dieser Trend zu sehen, auch in meiner Kleidersammlung! Dieser wunderschöne Jumpsuit habe ich gestern im Park Güell in Barcelona getragen und es ist für solche Touri-Besichtigungen einfach perfekt! Einfach anzuziehen, super bequem und ein richtiger Hingucker.

Share: